Hired Guns gestorben?

von GameStar Redaktion,
20.04.2000 10:34 Uhr

Wie die Adrenaline Vault meldet, will sich Psygnosis in Zukunft verstärkt auf die Entwicklung von Spielen für die Playstation 2 konzentrieren. Laut der Meldung plant der britische Publisher deshalb, seine Aktivitäten im PC-Bereich einzustellen. Metal Fatigue sei der letzte PC-Titel, der in den USA erscheinen soll. Die Entwicklung des Klassiker-Remakes Hired Guns sei gestoppt worden.
(fm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen