Hitman - Neue Aufträge werden von brasilianischem Streamer ausgewählt

Das nächste Update für die erste Staffel von Hitman bringt neue Herausforderungen und eine Liste mit »Featured Contracts« direkt vom Streamer Mendietinha.

von Elena Schulz,
03.08.2017 13:42 Uhr

Die erste Staffel von Hitman bekommt diese Woche gleich zwei neue Inhaltspakete.Die erste Staffel von Hitman bekommt diese Woche gleich zwei neue Inhaltspakete.

Nachdem das letzte Elusive Target in Hitman hoffentlich erfolgreich erledigt wurde, stehen diesen Monat andere Änderungen ins Haus: Das neuste Update fügt neben einem neuen Challenge-Paket für Hokkaido auch gleich noch eine Liste mit »Featured Contracts« hinzu. Das Besondere: Sie wurde von einem Spieler zusammengestellt und ausgewählt.

Dass Spieler selbst solche Verträge erstellen können, ist nichts Neues für das Hitman-Reboot, diesmal wird aber gleich eine ganze Liste vom brazilianischen Streamer Mendietinha kuratiert. Die Spieler erhalten damit im Idealfall noch im August eine besonders interessante und abwechslungsreiche Sammlung an neuen Aufträgen. Zudem erhalten Spieler so Einblick in die Spiel- und Denkweise prominenter Hitman-Spieler wie Mendietinha, der vor allem darauf setzt, immer neue Wege und Möglichkeiten herauszufinden.

Mehr zu Hitman: Die erste Episode jetzt gratis

Neue Challenges für Hokkaido

Mit »The Art of Revenge« wird am 11. August außerdem ein Paket mit frischen Herausforderungen hinzugefügt. Die fünf neuen Challenges in Hokkaido bieten ein höheres Mastery-Level an, als vergleichbare lokale Aufgaben, wer Hokkaido noch nicht vollständig gemeistert hat, sollte sich daran versuchen. Schafft man alle fünf, gibt es ein besonderes Item.

IO Interactive zufolge soll im September wieder ein ähnliches Update mit neuen Challenges und Contracts aufschlagen. Auch wenn das Studio nicht länger zu Square Enix gehört, ist die zweite Staffel von Hitman bereits geplant.

Hitman - Gameplay-Trailer zur kostenlosen Prologversion 0:54 Hitman - Gameplay-Trailer zur kostenlosen Prologversion


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen