IDF: Neue Intel-Prozessoren

von Daniel Visarius,
28.02.2002 12:14 Uhr

Die Chipschmiede Intel präsentierte auf dem hauseigenen IDF vier neue Prozessoren. Der PXA 250 ist für PDAs konzipiert und taktet mit 400 statt wie bisher 266 MHz. In Kombination mit Windows CE soll der Chip die 3D-Leistung einer Playstation 1 erreichen.
Wie erwartet, zeigte Intel schnelle Pentium-4-CPUs mit 3,0; 3,5 und 4,0 GHz. Alle drei Modelle liefen mit konventioneller Lüftkühlung stabil.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen