Im DLC zu Two Point Hospital gibt's bald Aliens & fliegende Untertassen

In Close-Encounters-DLC erlebt ihr Begegnungen der dritten Art und müsst euch einer Reihe von neuen außerirdischen Krankheiten stellen.

von Natalie Schermann,
23.08.2019 18:15 Uhr

Der DLC Close Encounters erscheint am 29. August und bringt Außerirdische und UFOs nach Two Point County.Der DLC Close Encounters erscheint am 29. August und bringt Außerirdische und UFOs nach Two Point County.

Sega kündigte mit "Close Encounters" den dritten kostenpflichtigen DLC für das Krankenhaus-Managementspiel Two Point Hospital an.

Worum geht's im Alien-DLC? Im sonst so friedlichen Two Point County verschwinden darin Menschen spurlos, Verschwörungstheoretiker suchen nach geheimen Einrichtungen und ein mysteriöser Feuerball am Himmel wird für außergewöhnliche Erkrankungen verantwortlich gemacht.

Die Erweiterung bietet 3 neue Gegenden, in denen wir weitere Krankenhäuser eröffnen und uns zusätzlichen Herausforderungen stellen können. In einigen der Einrichtungen können wir dann neben den gewohnt skurrilen Patienten auch Begegnungen der dritten Art erleben und sogar das ein oder andere Ufo sichten. Neuen Gegenstände sollen auch der Einrichtung unserer Krankenhäuser einen intergalaktischen Flair verpassen.

Die außerirdischen Besucher bringen außerdem 34 neue Krankheiten mit - darunter Fehlende Menschlichkeit, 2D und Weltallergie. Neue Heilungsmaschinen sollen dem Spieler dabei helfen, die kuriosen Wehwehchen zu heilen.

Close Encounters erscheint am 29. August für den PC. Die Konsolenversion von Two Point Hospital soll derweil noch dieses Jahr für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch rauskommen.


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen