Infoseek am Ende?

von GameStar Redaktion,
20.04.2001 11:34 Uhr

Wie der aktuelle Kressreport berichtet, will T-Online seine Anteile an der Suchmaschine Infoseek abstoßen und die Kooperation aufkündigen. Der größte Teil des Traffics wurde bislang mit T-Online-Nutzern erzielt, da auf deren Homepage Infoseek exklusiv als Suchmaschine eingebunden wurde. Für die Suchmaschine bedeutet der Wegfall der T-Online-Nutzer wahrscheinlich ein ziemlich rasches Ende, wenn die anderen Gesellschafter Disney, Axel-Springer-Verlag und Holtzbrink nicht schnell eine Rettungs-Strategie bei der Hand haben.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen