Ingame-Werbung - Google übernimmt Spezialisten

von GameStar Redaktion,
20.02.2007 10:40 Uhr

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Der Suchmaschinenspezialist Google hat, wie bereits Mitte Januar vom Wallstreet Journal vermutet, das auf Ingame-Werbung spezialisierte Unternehmen Adscape Media gekauft. Google zahlt für die Möglichkeit, Werbung in Videospielen zu platzieren, umgerechnet knapp 17,5 Millionen Euro.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen