Intel beschleunigt Celeron

von GameStar Redaktion,
01.04.2003 13:29 Uhr

Intel beschleunigt die Taktraten seiner Celeron-Prozessoren auf 2,3 GHz beziehungsweise 2,4 GHz. Wie schon das ältere 2-GHz-Modell werden die neuen Prozessoren in der in der 130-nm-Technologie gefertigt und verfügen über 128 KByte L2-Cache sowie einen 400-MHz-Frontside-Bus.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen