Intel: Pentium 4 mit 4,684 GHz

von Daniel Visarius,
11.09.2002 13:59 Uhr

Auf dem IDF im US-amerikanischen San Jose hat Intel einen Pentium 4 auf satte 4,684 GHz übertaktet. Der Prozessor basierte auf dem aktuellen Northwood-Kern und soll aus der normalen Produktion stammen. Die Chipschmiede will CPUs mit über 4 GHz in einem Jahr verkaufen, allerdings mit einem weiterentwickelten Kern.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen