Intel - Pentium 4 mit EM64T

von Patrick Zahnleiter,
05.08.2004 19:08 Uhr

Intel hat den Pentium 4 nun um die EM64T erweitert. Die CPUs mit der von AMD stammenden 64-Bit-Erweiterung sind kürzlich bei einigen OEM-Partnern Intels im Sortiment erschienen. Einen offiziellen Start gab es jedoch nicht.

Intel hat jetzt die Modelle mit 3,2, 3,4 und 3,6 GHz gelistet. Zu erkennen sind die 64-Bit-CPUs an dem Anhängsel "F". Alle drei werden in 90 Nanometer Strukturen für Sockel 775 gefertigt und besitzen 1 MByte Cache. Als benötigten Chipsatz nennt Intel den i925X.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen