John Romero programmiert wieder

von Peter Steinlechner,
05.10.2001 10:48 Uhr

John Romero, Mit-Erfinder des Ego-Shooters (Doom) an sich und zuletzt mit Daikatana grandios gescheitert, hat wieder mal eine Firma gegründet. Gemeinsam mit seinem alten Kumpel Tom Hall (Anachronox) sowie seiner Gespielin Steve Case (unter anderem Ex-Playboy-Model; den Link finden Sie bestimmt selbst), hat er die Firma Monkeystone gegründet. Programmiert werden Handheld-Spiele, das erste heißt Hyperspace Delivery Boy und soll für Pocket-PCs bereits am 1. November erscheinen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen