Jolie: »Ich habe Lara Croft gehasst«

von Jan Tomaszewski,
04.06.2003 17:56 Uhr

In einem Interview soll Schauspielerin Angelina Jolie Unmut über die erste Tomb Raider-Verfilmung geäußert haben. »Ich habe Lara Croft gehasst. Sie war nur ein süßes Mädel in kurzen Höschen -- das ist alles«, zitiert die US-Filmseite Ananova Jolie. Bei den Dreharbeiten zum zweiten Film soll es sich hingegen anders verhalten haben: »Jetzt ist Lara in Ordnung, eine Art spezielle Freundin«, erklärt Jolie. Tomb Raider: Die Wiege des Lebens soll am 14. August 2003 in deutsche Kinos kommen.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen