Jurassic World 3 - Trilogie bestätigt: Weiteres Dino-Sequel kommt 2021 in die Kinos

Im Sommer geht das Dino-Abenteuer mit Chris Pratt weiter. Universal bestätigt nun die geplante Trilogie und kündigt frühzeitig einen Starttermin für den dritten Film an.

von Vera Tidona,
22.02.2018 12:55 Uhr

Der Kinohit Jurassic World mit Chros Pratt wird zur Trilogie: Dritter Teil kommt 2021 in die Kinos.Der Kinohit Jurassic World mit Chros Pratt wird zur Trilogie: Dritter Teil kommt 2021 in die Kinos.

Nach dem sensationellen Kinoerfolg von Jurassic World mit Chris Pratt und Bryce Dallas Howard stand für Regisseur Colin Trevorrow und Produzent Steven Spielberg schnell fest, es wird eine Trilogie.

Nun folgt die offizielle Bestätigung von Seiten des Filmstudios: Universal kündigt Jurassic World 3 für Juni 2021 in den Kinos an.

Neue Drehbuchautorin soll frische Ideen liefern

Während wir davon ausgehen dürfen, dass die beiden Hauptdarsteller Chris Pratt und Bryce Dallas Howard wieder mitspielen werden, gibt es hinter der Kamera einige personelle Änderungen zu vermelden.

So erhält das Team mit Emily Carmichae (Pacific Rim 2: Uprising) eine neue Drehbuchautorin, die nun gemeinsam mit Colin Trevorrow die Vorlage zum Film schreiben wird. Trevorrow zeigt sich ja schon als Regisseur des ersten Kinohits und Ideengeber für die gesamte Trilogie verantwortlich.

Warum Trevorrow jedoch nach den ersten beiden Filmen auf eine erneute Zusammenarbeit mit seinem Mitautor Derek Connolly verzichtet, erklärt er wie folgt:

"Es ist wichtig, neue kreative Stimmen zum Franchise zu bringen, um unsere Erzählung frisch und lebendig zu halten."

Jurassic World 3: Regisseur noch nicht bekannt

Mit der Kinoankündigung von Jurassic World 3 wurde noch kein Regisseur des Films benannt. Ob nun Colin Trevorrow selbst das Finale der Filmreihe drehen wird, oder vielleicht sogar Jurassic World 2-Regisseur J.A. Bayona weitermachen möchte, ist noch völlig offen. Gut möglich, dass in Zukunft auch ein weiterer Name ins Spiel gebracht wird.

Jurassic World 2 - Der erste Trailer mit Chris Pratt, Blue, T-Rex und Jeff Goldblum 2:23 Jurassic World 2 - Der erste Trailer mit Chris Pratt, Blue, T-Rex und Jeff Goldblum

Jurassic World 2 im Juni in den Kinos

Doch bis es soweit ist, kommt zunächst einmal das 3D Dino-Spektakel Jurassic World 2: Das gefallene Königreich am 7. Juni in die deutschen Kinos.

Darin setzt die Handlung einige Jahre nach den dramatischen Ereignissen aus dem ersten Film an: Dino-Experten Owen Grady (Chris Pratt) kehrt auf die Insel zurück, um gemeinsam mit der ehemaligen Managerin des Parks, Claire Dearing (Bryce Dallas Howard), die prähistorischen Tiere vor einem Vulkanausbruch zu retten. Gleichzeitig müssen sie feststellen, dass die skrupellosen Gen-Experimente fortgesetzt wurden und nun eine völlig neue Spezies hervorgebracht hat, die noch größer und furchteinflößender als der T-Rex eine völlig neue Art der Gefahr darstellt.

Zur weiteren Besetzung gehören B.D. Wong (Gotham), Geraldine Chaplin (Doktor Schiwago), Toby Jones (Wayward Pines), Rafe Spall (Prometheus), Daniella Pineda (The Detour), James Cromwell (L.A. Confidential) und Ted Levine (Shutter Island). Fans dürfen sich auch auf ein Wiedersehen mit Jeff Goldblum (Thor 3) als Mathematiker und Chaosforscher Dr. Ian Malcolm aus Steven Spielbergs Kultfilm Jurassic Park (1993) und Jurassic Park - Die vergessene Welt (1997) freuen.

Jurassic World 2 - Neuer Trailer zum Dino-Sequel mit Chris Pratt 1:35 Jurassic World 2 - Neuer Trailer zum Dino-Sequel mit Chris Pratt


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen