Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Kino-Highlights 2021: Die spannendsten Filme & neuen Starttermine

Kino-Highlights im Mai 2021

Marvels Black Widow

Kinostart: 6. Mai 2021
Besetzung: Scarlett Johansson, Florence Pugh, Rachel Weisz, David Harbour
Regie: Cate Shortland
Genre: Comic-Verfilmung

Das gibt's zu wissen: Die ehemalige russische Spionin Natasha Romanoff alias Black Widow blickt auf ihre Anfänge zurück. Die Handlung spielt zwischen den Marvel-Filmen Captain America: Civil War und Avengers: Infinity War und setzt auch noch ein bisschen früher an.

Denn bevor sie zur Shield-Agentin wurde, nahm Romanoff als KGB-Agentin am streng geheimen Black-Widow-Programm teil. Neben ihr wurden unter der Leitung von Alexei Shostakov alias dem Red Guardian (David Harbour) auch eine Reihe weitere Agentinnen als Black Widow ausgebildet.

Gemeinsam bekommen sie es mit einem neuen Gegenspieler zu tun: Den aus den Marvel-Comics bekannten Tony Masters alias der Taskmaster. In weiteren Rollen spielen auch William Hurt als General Thaddeus Ross und möglicherweise sogar Robert Downey Jr. als Tony »Iron Man« Stark mit.

Black Widow: Erster Teaser-Trailer zu Scarlett Johanssons Solo-Film im Marvel Cinematic Universe 2:10 Black Widow: Erster Teaser-Trailer zu Scarlett Johanssons Solo-Film im Marvel Cinematic Universe

Infinite

Kinostart: 20. Mai 2021
Besetzung: Mark Wahlberg, Dylan O'Brien, Chiwetel Ejiofor
Regie: Antoine Fuqua
Genre: Drama

Das gibt's zu wissen: Der Film basiert auf einem Sachbuch über Reinkarnation: Evan Michaels (Mark Wahlberg) ist schizophren und leidet an Halluzinationen. Eines Tages findet er heraus, dass es sich bei seinen Erscheinungen um echte Erinnerungen handelt, die er sogar verändern kann.

Transformers-Star Mark Wahlberg spielt im neuen Film von Antoine Fuqua die Hauptrolle. Transformers-Star Mark Wahlberg spielt im neuen Film von Antoine Fuqua die Hauptrolle.

Free Guy

Kinostart: 20. Mai 2021
Besetzung: Ryan Reynolds, Jodie Comer, Joe Keery, Taika Waititi
Regie: Shawn Levy
Genre: Action-Komödie

Das gibt's zu wissen: Die Idee zur Action-Komödie Free Guy hat Regisseur Shawn Levy (Stranger Things) so gut gefallen, dass er dafür kurzerhand aus der geplanten Spieleverfilmung zu Uncharted von Sony wieder ausgestiegen ist. Der Film basiert zwar auf keinem konkreten Videospiel, verspricht jedoch eine wilde Mischung aus GTA Online, Just Cause 4, Saints Row 4 und Fortnite.

In dem fiktiven Open-World-Multiplayer-Spiel Free City stellt Ryan Reynolds einen einfachen Bankangestellten namens Guy dar. Er ist es mittlerweile gewohnt, täglich Opfer von Raubüberfällen zu werden.

Eines Tages muss Guy jedoch mit Erstaunen feststellen, dass er nur einer von vielen unbedeutenden NPCs eines Videospiels ist. Weil das Spiel schon bald abgeschaltet werden soll, versucht er aus dem Spiel heraus Kontakt mit dem Entwickler (Taika Waititi) aufzunehmen, um den Plan zu verhindern.

Free Guy - Zweiter Trailer zum FIlm aus der Perspektive eines NPC 2:33 Free Guy - Zweiter Trailer zum FIlm aus der Perspektive eines NPC

Godzilla vs. Kong

Kinostart: 21. Mai 2021
Besetzung: Millie Bobby Brown, Rebecca Hall, Alexander Skarsgard
Regie: Adam Wingard
Genre: Action

Das gibt's zu wissen: Nachdem die Erde von riesigen Monstern und Kreaturen heimgesucht wurde, hat sich einiges geändert: Während die Geheimorganisation Monarch Hinweise über die Ursprünge der Titanen erforscht, versucht eine andere Gruppierung sämtliche Kreaturen auszulöschen, ganz gleich ob die Monster gut oder böse sind. Unterdessen treffen Godzilla und King Kong im alles entscheidenden Kampf aufeinander.

In King Kong vs. Godzilla treffen zwei der legendären Film-Monster aufeinander. In King Kong vs. Godzilla treffen zwei der legendären Film-Monster aufeinander.

Cruella

Kinostart: 27. Mai 2021
Besetzung: Emma Stone, Paul Walter Hauser, Emma Thompson, Mark Strong
Regie: Craig Gillespie
Genre: Tragikkomödie

Das gibt's zu wissen: Disney spendiert seinem Trickfilmklassiker 101 Dalmatiner ein Live-Action-Prequel, in dem sich alles um um den großen Schurken dreht: Cruella de Vil - dargestellt von Emma Stone (La La Land, Zombieland).

Und ja, genau genommen gibt es bereits eine Realverfilmung von 101 Dalmatiner: Darin, sowie in dessen direkter Fortsetzung schlüpfte noch Glenn Close in den Pelz der fiesen Disney-Schurkin. Für die Vorgeschichte darf nun aber eine andere Darstellerin ran.

Disney-Fiesling Cruella de Vil begibt sich abermals auf die Jagd nach dem schicksten aller Pelze. Bildquelle: Disney Disney-Fiesling Cruella de Vil begibt sich abermals auf die Jagd nach dem schicksten aller Pelze. Bildquelle: Disney

Fast & Furious 9

Kinostart: 28. Mai 2021
Besetzung: Vin Diesel, Michelle Rodriguez, Charlize Theron, John Cena
Regie: Justin Lin
Genre: Action

Das gibt's zu wissen: Der neunte Teil der Actionfilmserie mit Vin Diesel läutet das baldige Ende der Reihe mit dem zehnten Teil ein. Über die Handlung wissen wir aktuell noch nicht viel. Fest steht aber, dass Dominic Toretto (Vin Diesel) sowie Roman (Tyrese Gibson), Letty (Michelle Rodríguez), Tej (Ludacris), Ramsey (Nathalie Emmanuel) und Mia (Jordana Brewster) aus den Vorgängerfilmen wieder mitmachen.

Charlize Theron als knallharte Computer-Terroristin Cipher spielt ebenso wieder mit, wie auch Helen Mirren als Mutter von Jason Stathams Deckard Shaw. Dafür setzen diesmal Dwayne Johnson und Jason Statham als Hobbs und Shaw aus, die zuletzt in ihrem eigenen erfolgreichen Ablegerfilm der Reihe zu sehen waren.

Link zum YouTube-Inhalt

3 von 13

nächste Seite


zu den Kommentaren (470)

Kommentare(470)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.