Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Kino-Highlights 2020: Die spannendsten Filme & neuen Starttermine

Kino-Highlights im September 2020

A Quiet Place 2

Kinostart: 3. September 2020
Besetzung: Emily Blunt, Cillian Murphy
Regie: John Krasinski
Genre: Horror

Das Horror-Sequel zum Überraschungshit aus dem Jahr 2018 dreht sich erneut um Evelyn Abbot (Emily Blunt) und ihre beiden Kinder Reagan (Millicent Simmonds) und Marcus (Noah Jupe). Über die Handlung wird noch nicht viel verraten.

Nachdem die Erde von mysteriösen Aliens heimgesucht wurde, die von Geräuschen angelockt werden, ist ein Großteil der Menschheit den grausamen Eindringlingen zum Opfer gefallen. Im ersten Film findet die kleine Familie am Ende Zuflucht an einem geschützten Ort mitten im Wald.

Monster Hunter

Kinostart: 3. September 2020
Besetzung: Milla Jovovich, Tony Jaa, T.I. Harris, Ron Perlman
Regie: Paul W.S. Anderson
Genre: Action, Spiele-Verfilmung

Nach der Resident Evil-Reihe widmet sich Regisseur Paul W.S. Anderson einer weiteren Spiele-Verfilmung von Capcom. Angelehnt an die Monster-Hunter-Spiele folgt die Handlung einer Einsatztruppe des UN-Militärs (zu der auch Milla Jovovich gehört), die sich plötzlich in einer anderen Dimension wiederfindet und dort auf gigantische Monster trifft.

Viele bekannte Elemente aus den Spielen finden sich im Film wieder, wie etwa das als Giant Jawblade I bekannte, riesige Knochenschwert aus Monster Hunter World.

Das erste Bild zum Monster Hunter-Film mit Milla Jovovich zeigt Verbindung zum Spielehit. Das erste Bild zum Monster Hunter-Film mit Milla Jovovich zeigt Verbindung zum Spielehit.

The King's Man - The Beginning

Kinostart: 17. September 2020
Besetzung: Ralph Fiennes, Harris Dickinson, Gemma Arterton, Daniel Brühl
Regie: Matthew Vaughn
Genre: Agenten-Komödie

Die Vorgeschichte der Agenten-Komödie Kingsman erzählt, wie die britischen Geheimorganisation während des Ersten Weltkriegs gegründet wurde, also lange vor der Geburt von den Helden der ersten beiden Kingsman-Filme Eggsy (Taron Egerton) und Harry Hart (Colin Firth).

In The King's Man findet nun der Duke of Oxford in dem jungen Soldaten Conrad (Harris Dickinson) einen würdigen Anwärter für die gerade gegründeten Kingsman. Im Kampf gegen die Feinde des Landes spielen auch zahlreiche bekannte Figuren und Charaktere aus der Weltgeschichte mit, zum Beispiel der Russe Rasputin und seine düsteren Machenschaften.

The Kings Man - Trailer zum Prequel-Film mit Ralph Fiennes der Kingsman-Reihe 1:44 The Kings Man - Trailer zum Prequel-Film mit Ralph Fiennes der Kingsman-Reihe

3 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (196)

Kommentare(196)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen