Konkurrenz für Amazon & Netflix? - Facebook kündigt Serie mit Elizabeth Olsen für eigenen VoD-Dienst an

Facebook möchte an den Erfolg von Amazon und Netflix mit eigenem VoD-Dienst anknüpfen. Eine erste eigene Serie mit Elizabeth Olsen ist bereits in Arbeit.

von Vera Tidona,
12.02.2018 15:50 Uhr

Marvel-Star Elizabeth Olsen spielt in der ersten Facebook-Serie die Hauptrolle mit.Marvel-Star Elizabeth Olsen spielt in der ersten Facebook-Serie die Hauptrolle mit.

Nach Amazon und Netflix steigt auch Facebook ins lukrative Geschäft von Streaming-Angeboten ein. Für die im vergangenem Jahr neu eingerichtete VoD-Plattform Facebook Watch kündigt sich nun eine erste eigenproduzierte Serie an.

In der Facebook Original Serie übernimmt Elizabeth Olsen die Hauptrolle und ist auch als Produzentin dabei. Der Star aus Marvels Avengers spielt darin eine junge Witwe, die ihre Trauer zu verarbeiten versucht und dabei Kontakt zu Beziehungen aus ihrer Vergangenheit sucht.

Hinter der noch namenlosen Dramedy-Serie zeigen sich Kit Steinkellner (Z: The Beginning of Everything) als Autorin und Ideengeberin, Lizzy Weiss (Switched at Birth) als Showrunner und James Ponsoldt (Master of None) als Regisseur der Pilotfolge verantwortlich. Eine weitere Besetzung ist noch nicht bekannt.

Laut Deadline sollte die Serie ursprünglich beim US-Sender Showtime in Produktion gehen, doch daraus wurde nichts. Nun hat sich Facebook das Projekt sichern können und kündigt damit ihr erste eigenproduzierte Serie an. Die erste Staffel umfasst 10 Episoden.

Facebook Watch gibt es bisher nur in den USA

Das bisherige Streaming-Angebot von Facebook Watch ist vorerst nur in den USA erreichbar und umfasst derzeit Reality-Produktionen wie Sport-Clips, Vlogs, Koch- und Comedy-Shows sowie Dokumentationen.

In Zukunft wird es einige weitere Serien- und Film-Eigenproduktionen geben. Als ersten Testballon gibt es bereits die Serie Strangers mit Zoë Chao (God Particles), die für eine zweite Staffel verlängert wurde.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen