GameStars 2019

Künftiges Update für CoD Modern Warfare soll Shoot House 24/7 zurückbringen

Nicht alle Spieler sind glücklich damit, dass Crash 24/7 seit dem Season-Start die Shoot-House-Map ersetzt. Es kam zur Bedrohung eines Huhns. Daraufhin reagiert der Entwickler.

von Philipp Elsner,
06.12.2019 15:08 Uhr

Bei der Shoot-House-Affäre um CoD MW wurde zum Glück kein Huhn verletzt. Es war aber knapp. Bei der Shoot-House-Affäre um CoD MW wurde zum Glück kein Huhn verletzt. Es war aber knapp.

Mit dem Start der ersten Season von Call of Duty: Modern Warfare wurde die Playlist Shoot House 24/7 mit der neuen Karte Crash ersetzt. 24/7-Playlisten lassen eine Karte in Dauerschleife laufen und kommen in vielen Multiplayer-Shootern zum Einsatz, damit die Spieler schnell eine neue Karte kennenlernen können.

Im Fall von Modern Warfare waren aber nicht alle Fans glücklich über den Rauswurf von Shoot House. Denn die Map brachte das klassische CoD-Design mit drei Lanes zurück und wurde durch die kompakte Größe schnell ein beliebter Ort, um SMG, Shotguns und andere Waffen hochzuleveln.

Spieler fordern Playlist zurück

Entsprechend forderten manche Spieler bei Twitter, Reddit und im offiziellen Forum lautstark die Rückkehr von Shoot House als permanente Option im Matchmaking. So liest man auf den offiziellen Kanälen häufiger Beiträge wie diesen:

Entwickler reagiert

Wie so oft in letzter Zeit, wenn die CoD-Community hitzig debattierte, schaltete sich auch hier wieder Joe Cecot ein, der Co-Director für den Multiplayer von Modern Warfare. Er versichert den Spielern, dass Shoot House 24/7 irgendwann mit einem künftigen Update wieder zurückkehren wird.

Cecot reagiert damit auf die scherzhafte Drohung eines Spielers, ein Huhn auf der CoD-Map Azhir Caves zu töten, wenn Shoot House 24/7 nicht zurückkehren sollte. Cecot schrieb dazu »Okay, okay, nur töte den Vogel nicht. (In einem künftigen Update ;)«.

Bring Shoot House 24/7 Back or the Chicken gets it. from r/modernwarfare

Zuletzt hatte CoD Modern Warfare mit Update 1.11 für Verwirrung gesorgt, weil keine Liste der genauen Änderungen veröffentlicht wurde - Fans schrieben sich die Patch Notes kurzerhand selbst zusammen.

Mehr zu Season 1 in CoD MW:


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen