Letzter Wunsch - Todkranker durfte Total War: Three Kingdoms vorab spielen

Durch einen Reddit-Post konnte der letzte Wunsch eines an Leukämie erkrankten Fans erfüllt werden. Creative Assembly ließ ihn Total War: Three Kingdoms vor dem offiziellen Release spielen.

von Laura Engelken,
20.05.2019 11:57 Uhr

Der letzte Wunsch eines Sterbenden: Die Chance bekommen, Total War: Three Kingdoms spielen zu könnenDer letzte Wunsch eines Sterbenden: Die Chance bekommen, Total War: Three Kingdoms spielen zu können

Vor drei Tagen trat Reddit-User TheMissingLink5 mit einer Bitte um Hilfe für seinen todkranken Bruder an die Community. Dieser war an Leukämie erkrankt und sein letzter Wunsch war es, Total War: Three Kingdoms vor seinem Ableben zu spielen zu können. Entwickler Creative Assembly erfüllte ihm diesen Wunsch.

Zunächst gute Prognose

Der jüngere Bruder war Ende letzten Jahres an Leukämie erkrankt. Zunächst sah die Prognose gut aus und er wurde bereits auf eine Stammzelltransplantation vorbereitet. Vergangenes Wochenende verschlechterte sich sein Zustand aber so drastisch, dass die Ärzte ihm nicht mehr viel Zeit einräumten. Da der Release von Total War: Three Kingdoms schon mehrfach verschoben wurde und mittlerweile für den 23. Mai angesetzt ist, bestand für die Brüder die Befürchtung, dass er es bis dahin nicht schaffen würde.

Hilfe vom Entwickler

James Given, Creative Assemblys Influencer Manager für Total War reagierte schnell und schickte noch am selben Abend TheMissingLink5 einen Key für das Echtzeit-Strategiespiel.

Im Reddit-Post berichtet TheMissingLink5 über die Freudentränen seines Bruders und wie er direkt wieder nach Hause geschickt wurde, um ihm das Spiel runterzuladen.

"Ich wurde dann direkt aus dem Raum geschmissen, um nach Hause zu gehen und es runterzuladen, da das Internet im Krankenhaus mies sei."

Support aus der Community

Auch die Anteilnahme der Reddit-Community an dem Schicksal des Fans ist groß. In den Kommentaren bekunden viele ihr Mitgefühl oder teilen ähnliche Verluste aus Familien- und Freundeskreisen. TheMissingLink5 hat sämtliche Kommentare ausgedruckt und seinem Bruder im Krankenhaus vorgelesen.

Die Reaktion des Entwicklers überzeugte einige sogar das Spiel vorzubestellen und nicht wie geplant auf Reviews und Sales zu warten.

Die schnelle Unterstützung des Entwicklers erhält viele positive Rückmeldungen aus der CommunityDie schnelle Unterstützung des Entwicklers erhält viele positive Rückmeldungen aus der Community

Letzte Tage

Die Brüder nutzten die Chance gemeinsam zu spielen. Im Reddit-Post erzählt TheMissingLink5, dass er mit dem Spiel bisher kaum Kontakt hatte und es nur aus den Erzählungen seines Bruders kannte. Dieser hat ihm das Spiel ausführlich erklärt und gemeinsam konnten sie die erste Schlacht gewinnen. Er selbst will es sich nach dem Release als Erinnerung an die letzten Stunden mit seinem Bruder, zulegen. Dieser verstarb kurz darauf.

Leukämie

Leukämie gehört zu den Krebserkrankungen und wird umgangssprachlich auch als Blutkrebs bezeichnet. Die Krankheit geht von den Knochenmarkszellen aus und kommt in unterschiedlichen Formen mit unterschiedlichen Heilungsaussichten. Für viele Betroffene ist eine Stammzellspende die einzige Chance auf Heilung. Als Spender kann man sich bei der DKMS registrieren lassen.

Total War: Three Kingdoms Wertungsdiskussion - »Eine so hohe Wertung, obwohl das meistbeworbene Feature langweilig ist?« PLUS 24:47 Total War: Three Kingdoms Wertungsdiskussion - »Eine so hohe Wertung, obwohl das meistbeworbene Feature langweilig ist?«


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen