Lone Wolf & Cub - Regisseur Justin Lin verfilmt Samurai-Klassiker

Paramount bringt nach Ghost in the Shell eine weitere Manga-Verfilmung voran: Regisseur Justin Lin soll den Samurai-Klassiker Lone Wolf & Cub verfilmen.

von Vera Tidona,
18.10.2017 13:50 Uhr

Regisseur Justin Lin verfilmt japanischen Manga Lone Wolf & Cub für Paramount.Regisseur Justin Lin verfilmt japanischen Manga Lone Wolf & Cub für Paramount.

Hollywood ist auf den Geschmack von Manga-Verfilmungen gekommen. Nach Ghost in the Shell und einigen weiteren geplanten Filmprojekten wie Alita: Battle Angel von James Cameron (Avatar) oder Your Name von J.J. Abrams (Star Wars) kommt nun auch Lone Wolf & Cub (Originaltitel Kozure Okami) hinzu.

Regisseur Justin Lin dreht düstere Manga-Verfilmung

Paramount plant schon seit einiger Zeit mit einem Realfilm nach der Samurai-Vorlage aus den 1970er Jahren. Nun konnte das Studio Regisseur Justin Lin (Fast & Furious 3-6, Star Trek Beyond) für das Filmprojekt begeistern, der auch gleich die Produktion übernehmen wird.

Inzwischen ist auch ein Drehbuchautor gefunden: Andrew Kevin Walker wird die Vorlage zum Kinofilm schreiben, der schon die Drehbücher zu den düstern Filmen David Finchers Sieben, Tim Burtons Sleepy Hollow und Wolfman mit Benicio Del Toro verfasste.

Samurai-Klassiker Lone Wolf & Cub

Lone Wolf & Cub (Kozure Okami) von Kazuo Koike erschien zwischen 1970 und 1976 als mehrteiliges Manga und wurde bereits in Japan als Filmreihe und TV-Serie verfilmt.

Die Geschichte handelt von Itto Ogami, dem Scharfrichter des Shogun während der Edo-Zeit. Durch eine Intrige wird er des Verrats am Shogun beschuldigt. Seine Familie fällt einem Attentat zum Opfer, lediglich sein Sohn Daigoro kann überleben. Itto kann mit seinem kleinen Sohn fliehen und schwört auf Rache. Er ist ein ausgezeichneter Samurai-Kämpfer und Meister der Suio-Schwerttechnik.

Wer nun für die Besetzung der US-Verfilmung in Frage kommt, steht noch nicht fest. Auch gibt es bisher noch keine konkreten Termine für den Drehstart oder einen Kinostart.


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen