Magic-Karte für 87.000 Dollar - Schwarzer Lotus für kleines Vermögen auf eBay verkauft

Eine der seltensten und wertvollsten Karten von Magic: The Gathering fuhr auf Ebay die stattliche Summe von 87.000 Dollar ein.

von Maurice Weber,
30.07.2018 17:31 Uhr

Der schwarze Lotus ist nicht nur jede Menge Mana wert, sondern auch jede Menge Geld. (Bild: Christopher Rush, Wizards of the Coast)Der schwarze Lotus ist nicht nur jede Menge Mana wert, sondern auch jede Menge Geld. (Bild: Christopher Rush, Wizards of the Coast)

87.672 Dollar für eine einzelne Magickarte: Diesen Preis erzielte ein schwarzer Lotus auf eBay. Wie kann eine Sammelkarte so teuer werden? Indem sie nicht nur verflixt, sondern auch noch verflixt alt und selten ist! Der Lotus wurde nur in den drei Sets Alpha, Beta und Unlimited sowie der Collector's Edition gedruckt, die allesamt 1993 erschienen. Damit gibt es weniger als 40.000 Exemplare auf der ganzen Welt - und nur 1100 davon aus Alpha, dem allerersten Magic-Set.

Der Lotus, der auf eBay für 87.672 über die virtuelle Ladentheke ging, stammte aus der Alpha-Edition. Außerdem hatte er von der Agentur Beckett die Qualitäts-Wertung 9,5 von 10 erhalten, ist also eins der am besten erhaltenen Exemplare auf der Welt.

(Bild: PWCC Auctions, eBay)(Bild: PWCC Auctions, eBay)

Und was macht die Wunderblume jetzt so mächtig? Der schwarze Lotus gehört zu den sogenannten Power Nine, neun der mächtigsten Magic-Karten aller Zeiten. Sie alle stammen noch aus einer Zeit, als die Designer die Balance des Spiels einfach noch nicht richtig einschätzen konnten. Es war schließlich das erste seiner Art!

Exklusiv enthüllt: Der neue Esper-Zombiecommander Varina und die besten Karten dafür

Und so schenkte der schwarze Lotus seinen glücklichen Besitzern für einen Zug völlig gratis drei Mana extra und wirbelte jede Form von Chancengleichheit durcheinander: Im ersten Zug schmettern Lotus-Spieler schon Karten für vier Mana aufs Feld, während der Gegner nur eins hat. Zum Vergleich: Die Hearthstone-Karte Anregen schüttete ursprünglich zwei Mana aus, und selbst das war noch zu mächtig und musste auf eins gesenkt werden. Bei einem gedruckten Kartenspiel gibt es freilich keine Balance-Patches im Nachhinein und der Lotus wurde nach seinem Debüt-Jahr einfach nicht mehr gedruckt. Heute ist er in fast allen Magic-Formaten illegal. Nur in Vintage darf man ihn spielen - und selbst dort nur einmal pro Deck.

Was ist... Magic Arena? - Endlich ein Hearthstone-Killer? 22:07 Was ist... Magic Arena? - Endlich ein Hearthstone-Killer?


Kommentare(135)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen