Matrix 2: Neue Infos

von GameStar Redaktion,
06.03.2001 11:26 Uhr

Die Spiele zum Mega-Kinoerfolg The Matrix sind bei Shiny in der Entwicklung, jetzt hat Spiegel-Online neue Details zum Nachfolger. Dessen Dreharbeiten beginnen Ende März, von Neo über Trinity bis zu Morpheus und sogar dem "Bösen Agenten" sind -- trotz dessen vermeintlichen Ablebens -- alle wichtigen Figuren wieder mit dabei. In Sachen Action wollen die Macher auf neue Waffen und vor allem auf Kämpfe mit mehreren Akteuren statt auf Mann-gegen-Mann setzen.
Der Artikel spekuliert auch darüber, wann der Streifen in die Kinos kommt: Mit ein wenig Pech im Sommer 2002 -- zeitgleich mit Star Wars: Episode 2.
(ps)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen