Matrox G550 erhältlich

von Jochen Rist,
23.08.2001 10:34 Uhr

Seit gestern gibt es die neue Matrox-G550-Grafikkarte beim hauseigenen Online-Shop zu kaufen. Die Besonderheiten der G550: 32 MByte DDR-RAM, Dual-Head-Funktion, DVI-Ausgang und eine neue Technologie namens Headcasting. Damit ermöglicht die Karte eine alternative Art der Videokonferenz. Statt eines echten Gesichtes berechnet die Platine Positionsdaten, welche einem 3D-Modell zur Animation verhelfen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen