Megadeth - Heavy-Metal-Band kündigt eigenes Spiel an

Die Metal-Band Megadeth arbeitet offenbar an einem eigenen Spiel. Viel ist nicht bekannt, es soll aber neue Stücke für Fans bieten.

von Elena Schulz,
19.09.2017 14:11 Uhr

Die Heavy-Metal-Band Megadeth will ihr eigenes Spiel veröffentlichen.Die Heavy-Metal-Band Megadeth will ihr eigenes Spiel veröffentlichen.

Wie Frontmann Dave Mustaine auf der New York Stock Exchange (via Loudwire) angekündigt hat, arbeitet er gemeinsam mit seiner Heavy-Metal-Band Megadeth gerade an einem Spiel. Was für ein Spiel das konkret ist, will er nicht verraten, es beschäftigt sich aber mit der Geschichte der Band und soll »noch unbekannte Riffs enthalten«.

Für Fans der Musik der Band könnte es sich damit auf jeden Fall lohnen. Solche Ausflüge sind für die Band nicht ungewöhnlich, betreibt man doch auch schon ein Wein- und Bier-Geschäft. Insgesamt sieht die Zukunft wohl rosig aus: Laut Mustaine verstehe man sich prächtig und bereite sich gerade auf die neue Tour und das nächste Album vor.

Die Idee mit dem eigenen Spiel ist in Metal-Kreisen nicht unbekannt, auch die Band Avenged Sevenfold hat bereits ein Mobile-Spiel veröffentlicht. Hail to the King: Deathbat lässt uns sieben von den Alben und Artworks der Band inspirierte Areale erkunden und enthält neben bekannten Songs auch neue, die die Band extra für das Spiel geschrieben hat. Den Top-Down-Dungeon-Crawler, der auf den ersten Blick ein wenig an Diablo erinnert, gibt es für iOS und Android.


Kommentare(40)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen