Mercedes-Benz Racing: Angespielt!

von Heiko Klinge,
22.05.2002 20:08 Uhr

Als weltweit erstes Magazin durfte GameStar soeben einige Proberunden im Rennspiel Mercedes-Benz World Racing von Synetic drehen. Wobei Runden eigentlich das falsche Wort ist: In den sechs Quadratkilometer großen Landschaften konnten wir jeden Kirchturm am Horizont auch wirklich erreichen. Die Fahrphysik der 120 geplanten Mercedes-Modelle ist erst zu 80% fertig, macht jedoch bereits einen hervorragenden Eindruck. Gewagte Drifts sind ebenso möglich wie kontrollierte Dreher. Auch die Grafik gefällt: Synetic-typisch brausen die hübschen Landschaften im Affenzahn an einem vorbei. Wer möchte, kann sogar wie bei Black & White rauszommen und das Renngeschehen aus der Vogelperspektive verfolgen. Leider müssen sich PC-Spieler mal wieder etwas länger gedulden: Während die XBox-Version bereits im Oktober erscheint, ist die PC-Variante erst für Jahresbeginn 2003 angekündigt. Derzeit überlegen Synetic und Publisher TDK Mediactive, ob die längere Wartezeit mit zusätzlichen Features wie einen umfangreichen Online-Modus versüßt wird.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen