Metal Gear Survive - Kommt mit Mikrotransaktionen und Always On

Trotz Singleplayer muss man bei Metal Gear Survive zum Spielen immer online sein. Außerdem bestätigt Konami Mikrotransaktionen im Koop-Spiel.

von Elena Schulz,
21.01.2018 11:36 Uhr

Konamis erstes Metal Gear ohne Kojima will uns Metal Gears, Survival und Koop-Action bieten. Zwei kleine Haken gibt es aber jetzt schon.Konamis erstes Metal Gear ohne Kojima will uns Metal Gears, Survival und Koop-Action bieten. Zwei kleine Haken gibt es aber jetzt schon.

Nach ersten Vermutungen hat Konami nun die Bestätigung geliefert: Das kommende Metal Gear Survive wird über Always-On-Pflicht und Mikrotransaktionen verfügen.

Man muss beim Spielen also permanent online sein, selbst in der Einzelspieler-Kampagne. Konami begründet das damit, dass man so einen flüssigen Übergang zwischen Singleplayer und Koop gewährleisten kann. Außerdem können so auch nach dem Launch regelmäßig neue Inhalte hinzugefügt werden. Metal Gear Survive soll eine etwa 15- bis 20-stündige Kampagne bieten.

Metal Gear Survive in der Preview: Vom Regen in die Traufe

Ingame-Store mit Boostern

Um das bei den Spielern unbeliebte Duo komplett zu machen, wird es auch Mikrotransaktionen im Spiel geben. Man kann in einem Ingame-Store Coins als virtuelle Währung für echtes Geld erwerben, sie aber auch während des Spielens freischalten. Das ist nicht neu für die Marke: Auch Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain verfügte unter Kojima schon über Ingame-Käufe. Dort ließ sich zum Beispiel die eigene Spielerbasis im Online-Modus mit Echtgeld gegen Schäden versichern.

Aktuell sieht es so aus, als würde der Store vor allem verschiedene Booser anbieten, die zum Beispiel die Ressourcen-Produktion erhöhen. Im Gegensatz zu früheren Metal Gears spielen neben dem Schleichen auch Survival, Basenbau und Crafting eine große Rolle. Bis zum Release am 20. Februar kann sich das Angebot aber natürlich noch ändern.

Wer schon jetzt ins Spiel reinschnuppern will, kann das auf PS4 und Xbox One tun, wo aktuell noch bis zum morgigen 22. Januar die Beta läuft.

Metal Gear Survive - Neuer Trailer zeigt actionreiches Gameplay aus dem Koop-Modus 2:43 Metal Gear Survive - Neuer Trailer zeigt actionreiches Gameplay aus dem Koop-Modus

Age of Empires – Große Themenwoche auf GameStar.de

Age of Empires Themenwoche

Vom 20. bis 27. Januar feiern wir den Strategieklassiker Age of Empires mit täglich neuen Artikeln, Videos und Podcast-Episoden. Unter anderem berichten wir in unserer großen Titelstory über die AoE: Definitive Edition und wie sie entstand. Weitere Themen: Die Geschichte der AoE-Serie, die kostenlose Alternative zu AoE, unsere Wünsche für Age of Empires 4 – und eine Mod, von der sich AoE 4 eine Scheibe abschneiden sollte.

An Mitglieder von GameStar Plus verlosen wir den perfekten Monitor fürs 4K-Remaster: Dreimal vergeben wir den LG 43UD79 (Wert: jeweils 800 Euro), der riesige 42,51 Zoll misst, Auflösungen bis 3840x2160 beherrscht und dank Screen-Split-Funktion bis zu vier separate Bildquellen gleichzeitig anzeigen kann. Alle Infos zum Gewinnspiel.

Alle Artikel und Videos der Age of Empires-Themenwoche


Kommentare(60)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen