Minecraft - Das ist neu mit dem »Village and Pillage«-Update

Auf der Minecon Earth 2018 stellten Mojang die Neuerungen des »Village and Pillage«-Updates für Minecraft vor.

von Mathias Dietrich,
29.09.2018 19:30 Uhr

Minecraft bekommt neue Dorfbewohner, Plünderer, Katzen und Pandas.Minecraft bekommt neue Dorfbewohner, Plünderer, Katzen und Pandas.

Auf der Minecon Earth 2018 gab es nicht nur ein neues Minecraft-Spiel zu sehen, sondern auch die neuen Features des »Village and Pillage«-Updates für Minecraft.

Mehr Dorfbewohner, Katzen und Pandas

Der Name lässt es bereits erahnen: »Village and Pillage« kommt mit einer Reihe neuer Dorfbewohner und unterschiedlichen Variationen dieser basierend auf dem Biom, in dem man sie antrifft.

Es gibt aber nicht nur freundliche Gesichter im neuen Update zu sehen. Neben den Dorfbewohnern existieren auch Plünderer, die zusammen mit ihren Bestien die friedlichen Dorfbewohner überfallen. Als Spieler sollte man sich deswegen vorbereiten um die Dörfer und ihre Bewohner zu verteidigen.

Finstere Schergen überfallen die Bewohner der Minecraft-Welt.Finstere Schergen überfallen die Bewohner der Minecraft-Welt.

Ebenso neu: Katzen und Pandas werden bald Einzug in die Welt von Minecraft halten. In den kommenden Wochen will der Entwickler mehr Infos veröffentlichen.

Updates für Addons

Mit Addons kann man die eigene Minecraft-Erfahrung ganz nach den eigenen Wünschen anpassen. Um das Spielerlebnis mehr nach dem eigenen Geschmack zu gestalten gibt es in Zukunft einige zusätzliche Möglichkeiten Addons zu erstellen. So könnt ihr mehr Gegner spawnen lassen und kontrollieren welche Gegner in der Welt erscheinen. Mit Animationen habt ihr mehr Möglichkeiten die Mobs anzupassen und mit Partikeln könnt ihr allerlei Effekte hinzufügen.

Ebenfalls ist die schon lange von den Spielern herbeigesehnte Scripting API fast fertig und bereit für die Veröffentlichung. Noch in diesem Jahr soll die Testphase beginnen. Damit unterstützen Mojang und Microsoft zum ersten Mal offiziell Mods in Minecraft.

Kostenlose Inhalte im Marktplatz

Ebenfalls noch in diesem Jahr soll Inspiration Island kostenlos im Marktplatz zur Verfügung stehen. Das ist ein schwebender Themenpark inklusive kreativer Herausforderungen. Der Fokus des Themenparks ist es, euch die Möglichkeiten des Creative Modes zu zeigen.

Mojang hat vor mit dem für 2019 geplanten Update noch weitere neue Features zu bringen. Welche genau verrät der Entwickler noch nicht. Allzulange kann es aber nicht mehr dauern, bis wir auch dazu mehr erfahren werden.

Minecraft - Screenshots ansehen


Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Minecraft

Genre: Adventure

Release: 18.11.2011 (PC), 03.09.2014 (PS4), 18.12.2013 (PS3), 15.10.2014 (PSV), 05.09.2014 (Xbox One), 09.05.2012 (Xbox 360), 17.12.2015 (Wii U), 13.09.2017 (3DS), 17.11.2011 (iOS), 07.10.2011 (Android), 09.12.2014 (WP7)

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen