Monster Hunter World - Entwickler erklärt, warum PC-Spieler länger warten müssen

Capcom hat die Veröffentlichung der PC-Version von Monster Hunter World auf den Herbst gelegt. Der Produzent des Spiels, Ryozo Tsujimoto, erklärt warum.

von Sebastian Zelada,
11.01.2018 10:10 Uhr

Auf Monster Hunter World müssen PC-Spieler noch bis Herbst 2018 warten.Auf Monster Hunter World müssen PC-Spieler noch bis Herbst 2018 warten.

Es sind nur noch zwei Wochen, dann erscheint Monster Hunter World. Aber nur für die PlayStation 4 und die Xbox One. PC-Spieler müssen mit der Tatsache leben, dass sich Capcom entschieden hat, die Veröffentlichung der PC-Version auf Herbst dieses Jahres zu legen. Der Produzent des Spiels, Ryozo Tsujimoto, hat sich nun dazu geäußert.

Gegenüber der PCgamer-Schwesterseite GamesRadar sagte er, dass Monster Hunter World das erste PC-Spiel des Teams sei und Überlegungen hinsichtlich der PC-Server und der Matchmaking-Prozesse letztlich dazu führten, dass man das Spiel verschieben musste.

"Was die »Monster Hunter«-Spiele angeht, ist das unser erster PC-Titel und wir wollen sichergehen, dass wir es richtig machen. Statt Ressourcen während der Entwicklung der Konsolenversionen zu verbrauchen und sich [dem PC-Port] nicht vollständig widmen zu können, wollen wir erst die Konsolenversionen abschließen. Dann wollen wir uns die zusätzliche Zeit nehmen und die PC-Version so gut wie möglich machen."

Zudem gebe es einige Schwierigkeiten auf dem PC, über die man sich bei den Konsolen keine Gedanken machen müsse. So sei das Matchmaking auf Xbox Live und im PSN quasi von den Anbietern automatisiert. Auf dem PC müsse Capcom jedoch sein eigenes Matchmaking entwickeln. Tsujimoto hofft deshalb, dass es den PC-Usern nichts ausmacht, ein wenig länger auf eine "wirklich großartig optmierte PC-Erfahrung" zu warten.

Monster Hunter World - Neuer Gameplay-Trailer zeigt Kämpfe, neues Monster und alte Bekannte 3:04 Monster Hunter World - Neuer Gameplay-Trailer zeigt Kämpfe, neues Monster und alte Bekannte


Kommentare(46)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen