Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis
1
2
3

Monster Hunter World - Vier Davids gegen 1.000 Goliaths

Die Monsterjäger-Reihe ist seit PS2-Zeiten in Japan extrem erfolgreich, wurde aber im Westen nur von Kennern beachtet. Mit dem offiziell fünften Hauptteil der Serie möchte Capcom nun mehr potenzielle Jäger erreichen - auch auf dem PC.

von Michael Cherdchupan,
09.12.2017 08:00 Uhr

Vier Jäger-Davids im Kampf gegen einen Monster-Goliath - wer da nicht schwitzt, lebt in der Arktis.Vier Jäger-Davids im Kampf gegen einen Monster-Goliath - wer da nicht schwitzt, lebt in der Arktis.

Vor uns liegt Dickicht. Festes, undurchdringbar wirkendes Geäst uns unbekannter Pflanzen. Wir zurren unsere Ausrüstung zurecht. Ein mächtiges Gewehr ist auf unseren Rücken geschnallt, bereit für seinen Einsatz. Wir rücken unsere Rüstung gerade, als eine quirlige Wissenschaftlerin an an uns vorbeihuscht! »Na los, wir können es kaum erwarten, das Land zu erforschen!« Mit jeder Faser strahlt die junge Frau Abenteuerlust aus.

Ihre Augen leuchten auf, als ein Schwarm Glühwürmchen auftaucht und zielstrebig in Richtung Wald schwebt. Sie haben den Geruch des großen Jagras bemerkt. Wir nehmen sie als Zeichen und stürmen voran, denn diese Kreatur ist unser Ziel! Aufgeregt klatscht die Entomologen, also Insektenforscherin in die Hände. Ein kleines Katzenwesen springt gleich hinterher.

Palico heißen diese Kreaturen, und obwohl wir ihre Sprache nicht beherrschen, verstehen wir uns prächtig. Seit wir gemeinsam den Schiffbruch unserer Pionierflotte überlebt haben, bilden wir ein festes Team. Freunde können wir auch gut gebrauchen, denn vor uns hat noch kaum ein Mensch diesen gefährlichen Kontinent betreten. Wir spüren, wie es um uns herum zwischen den Pflanzen kreucht und fleucht. Hier könnte jederzeit etwas aus dem Busch gesprungen kommen. Etwas Großes.

Mit der Light Bowgun können Jäger ihre Koop-Teams aus der Entfernung unterstützen. Schusswaffen lassen sich mit unterschiedlicher Munition bestücken. Es gibt auch eine Heavy Bowgun, die wie ein Scharfschützengewehr funktioniert.Mit der Light Bowgun können Jäger ihre Koop-Teams aus der Entfernung unterstützen. Schusswaffen lassen sich mit unterschiedlicher Munition bestücken. Es gibt auch eine Heavy Bowgun, die wie ein Scharfschützengewehr funktioniert.

Nach ein paar Metern erreichen wir ein kleines Tal, wo uns weitere Jäger begrüßen. Einer von ihnen ist ein ruppiger, großer Kerl, der einen großen Hammer als Waffe mit sich führt. Dann ist da noch eine Dame mit einem gigantischen Breitschwert und eine weitere Gefährtin mit zwei kleinen Doppelklingen.

Sie werden alle von anderen Mitspielern gesteuert, die sich gemeinsam mit uns auf einem Preview-Event in Osaka befinden, zu dem Capcom eingeladen hat. Freudig reiben wir uns die Hände. Wir sind vollzählig, und die Jagd auf den großen Jagras kann beginnen. Das ist eine Kreatur, die das nahe gelegene Lager der Menschen bedroht. Aber nicht mehr lange!

Podcast: Faszination der Jagd - Was ist so toll an einer K/D-Ration von 1.0?

Wir haben die Monster-Hunter-Entwickler in Osaka besucht.Wir haben die Monster-Hunter-Entwickler in Osaka besucht.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen