Moorhuhn als Trickfilm?

von GameStar Redaktion,
03.03.2000 10:12 Uhr

Die neugegründete "Daywalker Studios GmbH" der Moorhuhn-Entwickler Phenomedia sowie der Hahn Film AG soll Unterhaltungssoftware und Trickfilme zusammenführen. Ziel der beiden jeweils zu 50 % beteiligten Partner ist u.a. die Entwicklung und Vermarktung von Charakteren für Computerspiele, Internetdienstleistungen und Internetangebote sowie für Film- und Fernsehproduktionen. (la)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen