Morpheus: gefährlicher Datentausch

von Jan Tomaszewski,
04.02.2002 12:01 Uhr

In einem aktuellen Artikel berichtet die BBC über eine schwerwiegende Sicherheitslücke in der Online-Tauschbörse Morpheus. Sicherheitsexperten sollen einen Weg gefunden haben, mit dem sie auf sämtliche Daten zugreifen können, die auf den Festplatten der circa 2 Millionen-Nutzer liegen -- unabhängig davon, ob diese Dateien zum Tausch freigegeben sind. Morpheus hat sich zur weltweit erfolgreichsten File-Sharing-Plattform entwickelt, nachdem Napster seinen kostenfreien Dienst eingestellt hat.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen