MSN Easysurfer

von GameStar Redaktion,
18.02.2000 14:16 Uhr

Ab kommenden Montag bietet Microsoft auf seiner Eingangsseite einen preisgünstigen Call-by-Call-Zugang an. Inklusive Telefongebühren soll die Online-Minute dann lediglich 3,3 Pfennig kosten. Der Vorteil dieses Angebots: keine Vertragsbindung, keine Anmeldepflicht und eine sekundengenaue Abrechnung. Damit hat MSN den Kampf mit seinen Konkurrenten AOL und T-Online aufgenommen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen