Napster darf wieder

von Jan Tomaszewski,
20.07.2001 12:03 Uhr

Ein Berufungsgericht in San Francisco gab der MP3-Tauschbörse grünes Licht, ihren Service wieder aufzunehmen. Damit hob das Gericht ein Urteil vom 11. Juli auf, nach dem Napster erst wieder den Betrieb aufnehmen dürfe, wenn sicher gestellt sei, dass rechtlich geschützte Musikstücke zu 100 Prozent herausgefiltert werden. Bislang ist unklar, wann Napster den Betrieb wieder aufnimmt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen