Napster kooperiert mit CDDB

von GameStar Redaktion,
14.03.2001 12:49 Uhr

Laut Spiegel.de hat das angeschlagene Unternehmen Napster eine Kooperation mit Gracenote geschlossen. Das von Gracenote verwaltete CDDB-Archiv verfüge über genügend in allen möglichen Variationen gespeicherte Titelnamen, um dem richterlichen Urteilsspruch gegenüber Napster Genüge zu leisten. Napster läuft nämlich die Zeit davon; alle angeordneten Songs bis heute abend zu sperren dürfte fast unmöglich sein. (pk)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen