NBA 2K20 weckt mit neuem Casino-Trailer schlimmste Pay2Win-Sorgen

Ein neuer Trailer zu NBA 2K20 stellt die kommenden Neuerungen vom Sammelkartenmodus MyTeam vor und zeigt jede Menge Casino-Spielereien. Dafür hagelt es nun Kritik von der Community.

von Michael Herold,
29.08.2019 11:47 Uhr

Auch mit so einer Slot Machine lassen sich in NBA 2K20 neue Karten gewinnen.Auch mit so einer Slot Machine lassen sich in NBA 2K20 neue Karten gewinnen.

NBA 2K20 dürfte die Diskussion, ob Lootboxen denn nun Glücksspiel sind oder nicht, in ganz neue Bahnen führen.

Denn nachdem die Serie schon in den letzten Jahren regelmäßig durch allgegenwärtige Pay2Win-Mechaniken negativ aufgefallen ist (wir haben NBA 2K19 deshalb um 15 Punkte abgewertet), setzt die Basketball-Reihe im kommenden 2K20 offenbar noch mal eins drauf.

MyTeam-Modus bekommt Casino-Mechaniken: Ein neuer Trailer für den Sammelkartenmodus MyTeam (vergleichbar mit Ultimate Team aus der FIFA-Reihe) zeigt die Neuerungen, die Entwickler Visual Concepts dieses Jahr einbauen wird.

Zu sehen sind unter anderem Spielautomaten wie Glücksräder und Slot Machines, die man auf Deutsch auch Einarmige Banditen nennt.

Wichtig anzumerken ist dabei, das nicht alle gezeigten Mini-Spielchen neu sind, den sogenannten Ball Drop gab es zum Beispiel schon in 2K19. Dennoch bauen die Entwickler genau diese Funktionen nun noch weiter aus, damit die Spieler noch mehr Möglichkeiten haben, um an neue Sammelkarten heranzukommen.

MyTeam-Trailer kassiert Tausende Daumen runter

Mit diesem noch stärkeren Fokus auf Lootboxen und Pay2Win erzürnt 2K offenbar einen Großteil der Fans. Auf dem offiziellen Youtube-Kanal von NBA 2K steht der MyTeam-Trailer aktuell bei knapp 97.000 Views und kassierte neben 3.400 positiven Bewertungen auch 7.700 Daumen nach unten.

Auf dem britischen Youtube-Kanal von 2K fällt das Like-Dislike-Verhältnis noch sehr viel drastischer aus: Dort steht der MyTeam-Trailer nach rund 73.000 Views bei 118 Daumen nach oben und 9.500 Daumen nach unten. Auch prominente Youtuber kritisieren den Trailer scharf, zum Beispiel Jim Sterling oder YongYea.

In den Kommentaren unter den Trailern sprechen viele User von "Gambling", also Glücksspiel-Mechaniken und einige können es gar nicht glauben, dass das Basketballspiel damit auch noch wirbt. Ein häufig genannter Kritikpunkt ist dabei auch, dass NBA 2K20 in den USA eine Alterseinstufung von "E for Everyone" erhalten hat, dadurch können es auch Kleinkinder spielen.

Statement von 2K steht noch aus

Wir haben bei 2K nachgefragt, ob all die Funktionen, die im Trailer zu MyTeam zu sehen sind, auch in der deutschen Version von NBA 2K20 enthalten sind. Sobald wir eine Antwort erhalten, werden wir diese News aktualisieren.

NBA 2K20 erscheint am 6. September für PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch. Wir werden uns in unserem GameStar-Test zeitnah ganz genau mit den Lootboxen und Pay2Win-Elementen des Spiels auseinandersetzen.

Bis 2020 wollen EA, Ubisoft & Co. ihre Lootbox-Chancen offenlegen

NBA 2K20 bekommt endlich auch Frauen-Basketball mit allen Mannschaften der WNBA 1:47 NBA 2K20 bekommt endlich auch Frauen-Basketball mit allen Mannschaften der WNBA


Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen