NCSoft - Was ist auf der E3 zu sehen?

von GameStar Redaktion,
07.04.2005 16:10 Uhr

Ein weiterer Publisher verkündete heute das Lineup für die bevorstehende E3. NCSoft setzt auf sein starkes Portfolio, das ausschließlich aus Onlinetiteln besteht. Neben dem Online-Rollenspiel Tabula Rasa (das aktuelle Projekt von Richard Garriott) sind auch Auto Assault, Guild Wars sowie das City of Heroes-Addon City of Villains zu sehen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen