Need for Speed: Payback - Day One-Patch & Liste mit Bugfixes online

Eigentlich erscheint Need for Speed: Payback erst am 10. November. Aber wer die Deluxe-Edition gekauft hat, kann jetzt schon losrasen. Besser wird es allerdings mit dem Update: Der Day One-Patch behebt eine ganze Reihe an Problemen.

von David Molke,
07.11.2017 18:34 Uhr

Need for Speed: Payback rollt mit einem umfangreichen Day One-Patch an die Startlinie.Need for Speed: Payback rollt mit einem umfangreichen Day One-Patch an die Startlinie.

Need for Speed: Payback geht mit einem Day One-Patch an den Start, der diverse Fehler behebt. Derartige Patches stellen mittlerweile fast schon eine Art Standard-Prozedur dar, bei Need for Speed: Payback verhält es sich allerdings noch einmal etwas anders: Regulär erscheint das Rennspiel von Ghost Games und EA nämlich erst am 10. November, also in drei Tagen. Aber alle, die sich die Deluxe-Edition gekauft haben, können bereits loslegen.

Die kompletten Patch Notes zum Patch 01 im Überblick:

  • Die Spielleistung während des Events "Solar-Sprint" wurde verbessert
  • Die gelegentlichen Spielabstürze während des Events "Aki Kimura: Der Drift King" wurden behoben
  • Im Event "Silver Canyon-Flucht" stürzt das Spiel jetzt nicht mehr nach dem ersten Nagelband ab
  • Die Leistung in Ranglisten-Speedlists wurde verbessert
  • Ein gelegentlicher Spielabsturz während des ersten Ladevorgangs wurde behoben
  • Die gelegentlichen Spielabstürze während des Kaufs von Lieferungen bei Verwendung einer anderen Sprache als Englisch wurden behoben
  • Die mehrmalige Wiederholung des Events "Drift um den Block" führt nicht mehr zum Absturz des Spiels
  • Ein Absturz nach dem Rennen zwischen Mac und Jess zum Airfield wurde behoben
  • Das Spiel bleibt zu Beginn des dritten Abschnitts der "Konvoi"-Mission nicht mehr mit einem schwarzen Bildschirm hängen
  • In der Mission "Der Highway-Überfall" bleibt das Spiel nach dem Abschnitt "Fahr zum Treffpunkt" nicht mehr hängen
  • Alle Checkpoints im Event "Ohne Sicherheitsnetz" bringen jetzt Bonuszeit
  • Die Cop-KI in der Mission "Gescheiterter Coup" wurde verbessert
  • Bei dem Event "Die Kavallerie" sind jetzt die korrekten Fahrzeugvoraussetzungen angegeben
  • Das Ziel im Event "Trennung" wurde in "Erreiche die Ziellinie" geändert
  • Cops erleiden jetzt mehr Schaden, wenn sie mit hoher Geschwindigkeit von hinten gerammt werden
  • Im Event "Underground Soldier: Sabotage" sind die Sparren jetzt korrekt platziert
  • Im Drift-Trial-Event "Abtrieb" erscheint jetzt beim Durchfahren eines Checkpoints nicht mehr die Mitteilung "Checkpoint verpasst"
  • KI-Racer fahren zu Beginn des Outlaw's Rush nicht mehr direkt in eine Mauer
  • Das Flugverhalten des Hubschraubers im Event "Skyhammer" wurde korrigiert
  • Die KI-Racer fahren jetzt im Event "Outlaw's Rush" die richtige Strecke
  • Die Minikarte im Event "Outlaw's Rush" wird jetzt korrekt angezeigt
  • Das Audio am Ende des Events "Rache des Racers" wird nicht mehr wiederholt
  • Das Offroad-Handling des BMW X6M wurde verbessert
  • Das Problem des fehlenden Soundeffekts bei der Kollision mit einer Straßensperre wurde behoben
  • Autos bleiben nicht mehr hängen, wenn eine der Plakatwände in der Wüste gesammelt wird
  • Bei Kuriermissionen wird jetzt im Outro-Bildschirm die Abschlusszeit statt der protokollierten Zeit angezeigt
  • Die Mission "Downtown-Flucht" kann nicht mehr eine Straße von ihrer vorgesehenen Position entfernt gestartet werden
  • Andere Verkehrsteilnehmer wurden wieder in die Fahrschule geschickt und halten sich jetzt bei Wendemanövern an die Verkehrsordnung
  • Die Cop-KI in Verfolgungsjagden wurde verbessert
  • Im Event "Schrottplatz-Slalom" wurde die KIim Schwierigkeitsgrad "Schwer" verbessert
  • Abgerissene Gräser und Büsche werden nicht mehr dupliziert
  • Die Räder des 1969er Dodge Charger ragen jetzt nicht mehr durch die Kotflügel, wenn du nach links oder rechts lenkst
  • Die Symbole mehrerer Events werden jetzt in der richtigen Farbe angezeigt
  • Der Schwierigkeitsgrad "Schwer" wurde in verschiedenen Events angepasst und ist jetzt anspruchsvoller ... viel Glück
  • Der Streetracer "Gearbox" hat noch ein paar Fahrstunden genommen und kollidiert jetzt nicht mehr mit Felsen, während er durch Fortune Valley fährt
  • Wenn du den Streetracer "Gearbox" an der Tunneleinfahrt herausforderst, beginnst du das Rennen nicht mehr direkt vor einem Pfeiler
  • Du erhältst jetzt auch dann eine Speed-Karte, wenn du das erste Rennen gegen Rav verlierst
  • Die Bildschirmtexte während des Live-Tuning-Tutorials werden jetzt korrekt angezeigt
  • Die Vorderräder eines Wagens schlagen jetzt in scharfen Kurven auf asphaltierten Untergründen keine Funken mehr
  • Im Event "Canyon-Keilerei" wird die KI jetzt nicht mehr 1,27 km vom Ziel entfernt irrtümlich abbiegen
  • Bei einem Händler gekaufte Wracks können jetzt lackiert werden
  • Die KI im Event "Holtzman: Ein Sturm zieht auf" wurde verbessert
  • Die Karosserieteile am Volkswagen Beetle-Wrack werden jetzt korrekt angezeigt
  • Wrack-Räder, die in der Welt darauf warten, eingesammelt zu werden, leuchten nicht mehr in einem merkwürdigen Orange
  • Ein Grafikfehler in Bezug auf das Fahrwerk und die Bremsen des Chevrolet Bel-Air-Wracks wurde behoben
  • Suchst du einen Teile-Shop auf, während du die Motorhauben-Kamera verwendest, erfolgt jetzt kein Kameraschwenk mehr um den Shop
  • Die Verwendung eines Diffusors mit Ghost-Branding am Mazda MX-5 führte bisher zu einer falschen Positionierung des Nitros. Dieses Problem wurde behoben
  • Das Problem, dass an der Frontseite des Dodge Charger 1969 keine Decals angebracht werden konnten, wurde behoben
  • Verpasst du den Sprung am Ende des Events "Haarnadel-Drag", wird dein Wagen nicht mehr auf dem Dach liegend auf die Straße zurückgesetzt
  • Die letzten beiden Checkpoints des "Blendgranate"-Speed-Runs sind jetzt Aktivitäts- statt Renn-Checkpoints
  • Der Clipping-Fehler zwischen Charaktermodell und Fahrersitz in Super-Setups des 1965er Ford Mustang-Wracks wurde behoben
  • Die Reifen des Ford Roadster werden jetzt nicht mehr glänzend schwarz, wenn sie dreckig werden
  • Das Spiel wird jetzt vor der letzten Videosequenz gespeichert, was dazu führt, dass das Rennen gegen Lina im Outlaw's Rush nicht wiederholt werden muss
  • Beginnst du ein Rennen im Chevrolet C10 Pickup, während du die Motorhauben-Kamera verwendest, wird die Kamera jetzt nicht mehr hinter der Windschutzscheibe positioniert
  • Das Racer-Super-Setup des Ford Mustang 1965-Wracks sieht jetzt anders aus als das normale Racer-Setup
  • Poker-Chips und Plakatwände werden jetzt sowohl auf der Minikarte als auch der Karte als abgeschlossen gekennzeichnet
  • Die Musik während der abschließenden Credits wird jetzt korrekt abgespielt
  • Spezifische Drag-Felgen (Der Alchemist) sind jetzt auch für andere Wagenklassen verfügbar
  • Das Kamerawackeln beim Verlassen der Garage wurde behoben
  • Diverse Audioprobleme wurden behoben
  • Mehrere UI-Probleme wurden behoben
  • Verschiedene Lokalisierungsprobleme wurden behoben
  • Diverse Charakteranimationen wurden verbessert
  • Zahlreiche kleinere Fehlerbehebungen, Anpassungen und Verbesserungen wurden vorgenommen

Need for Speed: Payback - Screenshots ansehen

Need for Speed: Payback - Launch-Trailer stimmt auf Fast & Furious-Action und Rache-Story ein 1:00 Need for Speed: Payback - Launch-Trailer stimmt auf Fast & Furious-Action und Rache-Story ein


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen