Nero 5.5: neue Version

von Walter Reindl,
20.12.2002 10:26 Uhr

Von der beliebten Brenner-Software Nero ist ein Update erschienen, das auch bis zum 31.Januar 2003 als kostenlose Demoversion genutzt werden kann. Nero unterstützt als einzige Brenner-Software derzeit TwinVQ, ein von NTT entwickeltes Komprimierungsformat, das auch Bestandteil von MPEG4 Audio ist. Außerdem bietet das Programm zusätzliche Plug-ins für MP3pro-, MPEG2- und AAC-Unterstützung. Ältere Versionen von Nero 5.5 können Sie mit diesem Update auf den neuesten Stand bringen. Zum Download gehts hier.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen