Neue Ghost-Recon-»Weltpremiere« in wenigen Tagen - Website von Skell Technology teasert neues Projekt an

Ubisoft kündigt eine Ghost-Recon-Weltpremiere an - steht uns gar Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands 2 ins Haus?

von Christian Just,
06.05.2019 19:54 Uhr

Sehr bald wird Ubisoft wohl ein neues Projekt um die Ghost-Recon-Marke enthüllen. Sehr bald wird Ubisoft wohl ein neues Projekt um die Ghost-Recon-Marke enthüllen.

Ubisoft hat schon 2018 eine Website gestartet, auf der sich nun ein Hinweis für die Enthüllung eines neuen Tom Clancy's Ghost Recon findet. Die Internetpräsenz zeigt sich ganz im Stile von Skell Technology - dem Tech-Konzern, der schon die Kämpfer in Ghost Recon: Wildlands und Rainbow Six: Siege etwa mit ferngesteuerten Drohnen versorgte.

Laut der Skell-Website findet am 9. Mai 2019 um 20:30 deutscher Zeit eine »Weltpremiere« statt. Was genau an diesem Tag Premiere feiern wird - ein Ghost Recon: Wildlands 2, eine völlig neue Marke im Ghost-Recon-Kosmos, einfach nur ein neuer DLC oder etwas völlig anderes - verrät die Website noch nicht. Lediglich ein Button zum Einloggen steht zur Verfügung.

Dieses Geheimnis steckt in der Website

So könnt ihr die geheime Seite aufrufen: Wie Nutzer im Ubisoft-Forum herausgefunden haben, lässt sich hier eine PDF-Datei mit Details zu einer Drohne von Skell abrufen. Gebt einfach den Nutzernamen epichon und das Passwort 15034 ein, um die Bestellbestätigung einer Order zu lesen.

Was bedeutet das? E. Pichon steht für Emmanuelle Pichon alias Twitch aus Rainbow Six: Siege. Sie ist der Operator mit einer Schockdrohne der Marke Skell. Aber lasst euch nicht verwirren: Für die Enthüllung wurde nicht etwa Rainbow Six, sondern explizit Ghost Recon angeteasert.

Auch Wildlands teasert den 9. Mai

Einen weiteren Hinweis hat Youtuber Coreross nach dem kürzlichen Update Operation Oracle in Ghost Recon: Wildlands gefunden. Hier tauchte sogar der Termin am 9. Mai auf. Seit Ghost Recon Wildlands sind inzwischen über zwei Jahre ohne neues Ghost Recon vergangen.

Wenn ihr wissen wollt, wieso wir glauben, dass es sich bei den Teasern durchaus um Vorboten für Ghost Recon: Wildlands 2 handeln könnte, werft mal ein Auge auf unsere Analyse:

Die Zukunft von Ghost Recon - Wieso wir mit Wildlands 2 rechnen und was es leisten muss

Neuer Koop für Ghost Recon Wildlands - Trailer stellt Guerilla-Modus der finalen Special Operation 4 vor 2:51 Neuer Koop für Ghost Recon Wildlands - Trailer stellt Guerilla-Modus der finalen Special Operation 4 vor


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen