Neue Spiele: Die wichtigsten PC-Releases der ersten Oktober-Woche

Im Oktober beginnt für Destiny 2 eine neue Ära, in Warsaw leistet eine Stadt Widerstand gegen die Nazis und in Ghost Recon Wildlands kämpfen Elitesoldaten gegen ihre Ex-Kollegen und Roboter.

von Philipp Elsner,
30.09.2019 13:20 Uhr

Close Combat gibt es seit 1996, dieses Jahr erscheint der erste Ableger in einer 3D-Engine. Close Combat gibt es seit 1996, dieses Jahr erscheint der erste Ableger in einer 3D-Engine.

Die erste Woche im Oktober 2019 dreht sich vor allem um zwei große Namen: Destiny 2 erfindet sich als Free2Play-Spiel neu, zieht auf Steam um und erzählt seine Story im nächsten großen Addon Destiny 2: Shadowkeep weiter. Mit Ghost Recon: Breakpoint geht außerdem der Nachfolger des Sandbox-Militär-Shooters Ghost Recon Wildlands an den Start, verlegt das Setting auf eine Pazifik-Insel und fügt dem Mix Killer-Roboter und Loot-Sammelei hinzu.

Aber zwischen den großen Blockbustern verstecken sich wie immer auch ein paar kleinere PC-Spiele mit großem Potenzial. Nachdem die Welt den Minecraft-Konkurrenten Cube World lange für tot hielt, ist das Voxel-Rollenspiel nun wieder da und findet sich auf zahlreichen Steam-Wunschlisten wieder. Zum Release am Montag gibt's vier Klassen, eine zufallsgenerierte Fantasy-Welt, Crafting, Pets zum Zähmen und Online-Koop.

Am Mittwoch schickt euch Warsaw als Widerstandskämpfer im besetzten Warschau des Jahres 1944 gegen das Nazi-Regime in den Kampf. Wie in Darkest Dungeon kommt es in den 2D-Rundenkämpfen auf die richtige Taktik, Ausrüstung und Truppenzusammenstellung an. Warsaw machte zuletzt Schlagzeilen, weil es auch in Deutschland mit Hakenkreuzen erscheint - und zwar ab 16 Jahren.

Wenn ihr wissen wollt, was noch alles im Oktober auf euch zu kommt, werft einen Blick in unsere Release-Liste mit allen kommenden PC-Spielen.

Montag, 30. September

Dienstag, 01. Oktober

Mittwoch, 02. Oktober

Donnerstag, 03. Oktober

Freitag, 04. Oktober

»Hakenkreuze sind historische Tatsachen« - Warum das Taktik-Rollenspiel Warsaw Nazi-Symbole zeigt PLUS 15:15 »Hakenkreuze sind historische Tatsachen« - Warum das Taktik-Rollenspiel Warsaw Nazi-Symbole zeigt


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen