Neue Star-Wars-Serie Obi-Wan Kenobi mit Ewan McGregor bestätigt

Jetzt ist es raus: Ewan McGregor kehrt tatsächlich als Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi für eine neue und dritte Realserie im Star Wars Universum zurück. Erste Details wurden enthüllt.

von Vera Tidona,
24.08.2019 08:05 Uhr

Neue Star-Wars-Serie mit Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi bestätigt.Neue Star-Wars-Serie mit Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi bestätigt.

Jetzt ist es endlich raus und alle Gerüchte vorab wurden bestätigt: Ewan McGregor kehrt als Obi-Wan Kenobi zurück. Es wurde jetzt aber doch kein Kinofilm, sondern vielmehr die dritte Realserie für den hauseigenen Streaming-Dienst Disney+ nach The Mandalorian und der Rogue One Prequel-Serie.

Der britische Schauspieler Ewan McGregor stellte höchstpersönlich die neue Obi-Wan Kenobi-Serie auf Disneys D23 Expo den anwesenden Fans vor.

Erste Story-Details über Obi-Wan auf Tatooine

Bei der Ankündigung werden auch gleich erste Story-Details verraten: Die noch namenlose Obi-Wan-Serie ist zwischen den Kinofilmen Episode 3: Die Rache der Sith und Episode 4: Eine neue Hoffnung angesiedelt.

Am Ende von Die Rache der Sith sehen wir Obi-Wan, der nach dem Fall der Republik und dem vermeintlichen Tod seines Jedi-Schülers Anakin auf den Wüstenplaneten Tatooine ins Exil geht, um über dessen kleinen Sohn Luke Skywalker zu wachen.

Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi erlebt sein eigenes Abenteuer im Star Wars-Universum.Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi erlebt sein eigenes Abenteuer im Star Wars-Universum.

Weitere Details wurden zu diesem Zeitpunkt auf dem Panel zwar noch nicht verraten, jedoch ist davon auszugehen, dass Ben Kenobi in seinem Exil nicht untätig bleibt. Vielmehr wird er als Jedi vom Imperium gejagt, und dürfte inzwischen erfahren haben, dass sein ehemaliger Schüler Anakin zur dunklen Seite der Macht gewechselt ist, um zum gefürchteten Sith Darth Vader zu werden.

Ben Kenobis Abenteuer auf dem Heimatplaneten von Anakin und Luke Skywalker haben bereits die Marvel-Comics des offiziellen Star-Wars-Kanons angeschnitten.

Obi-Wan Kenobi in den Star Wars-Comics von MarvelObi-Wan Kenobi in den Star Wars-Comics von Marvel

Obi-Wan-Serie geht nächstes Jahr in Produktion

Ob es in der Serie auch ein Wiedersehen mit Liam Neeson als möglichen Machtgeist Qui-Gon Jinn geben wird, konnte noch nicht bestätigt werden. Auch sonst ist nicht viel zur Produktion bekannt.

Fest steht nur, dass die Obi-Wan-Serie erstmal 6 Episoden umfasst und bereits nächstes Jahr gedreht werden soll. Mit einem TV-Start auf Disney+ ist wohl frühestens 2021 zu rechnen.

Doch zuvor geht mit The Mandalorian die erste Realserie am 12. November 2019 auf Disney+ an den Start, während in den Kinos mit Episode 9 Ende des Jahres die Skywalker-Saga ihren Abschluss findet.

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers - Deutscher Trailer bestätigt neuen Titel zu Episode 9 2:08 Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers - Deutscher Trailer bestätigt neuen Titel zu Episode 9


Kommentare(82)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen