Neues Spiel mit Sturmovik-Engine

von Heiko Klinge,
25.03.2002 10:31 Uhr

Auf der Game Developers Conference hat Maddox Games ein neues Spiel angekündigt. Dabei soll es sich um ein 3D-Echtzeit-Strategiespiel im Szenario des Zweiten Weltkriegs handeln. Das Besondere: Der noch namenlose Titel wird die Grafikengine des Flugsimulators IL-2 Sturmovik verwenden. Mehr Informationen wollen die russischen Entwickler erst auf der E3 preisgeben.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen