Nintendo verschiebt Gameboy-Nachfolger

von GameStar Redaktion,
12.05.2000 20:00 Uhr

Jetzt ist es offiziell: Nintendo wird den Gameboy Advance erst 2001 herausbringen, obwohl ein Release vor Weihnachten 2000 noch möglich wäre. Da jedoch das Pokemon-Fieber den Japanern Geld wie Heu einbringt, wird Nintendo nichts tun, um diesen Markt zu gefährden.
(gun)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen