Nokia: Spielehandy

von GameStar Redaktion,
05.11.2002 11:57 Uhr

Konkurrenz für den Gameboy: Nokia will im Februar sein neues Handy N-Gage vorstellen. Der Hersteller setzt sich das ehrgeizige Ziel, Spiele in Konsolenqualität für das Gerät anzubieten. Dafür sollen namhafte Partner wie Sega sorgen. Das N-Gage orientiert sich auch beim Design am großen Vorbild Gameboy Advance. Die Spiele werden voraussichtlich auf Cartridges verkauft. Allerdings sollen zudem wie bei normalen Handys Java-Spiele funktionieren. Als Betriebssystem kommt eine Weiterentwicklung des vom Nokia Communicator bekannten Symbian-OS zum Einsatz.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen