Norddeutsche Entwickler-Allianz

von Peter Steinlechner,
17.07.2003 16:00 Uhr

Unter dem Namen Northstar Developers haben sich zehn deutsche Entwicklerteams aus dem Norden zu einer Interessengemeinschaft zusammengeschlossen. Darunter sind Studios wie Reakktor (Neocron) oder 4head (Die Gilde). Die Teams wollen sich untereinander mit Knowhow helfen und gemeinsam neue Finanzierungsmodelle entwickeln. Außerdem soll Northstar als Sprachrohr gegenüber Öffentlichkeit, Verbänden und der Politik dienen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen