Nvidia: Neue 3D-Karten in Kürze

von Sascha Günther,
19.09.2002 12:55 Uhr

Am 25. September veröffentlicht Nvidia die ersten Karten mit AGP8x-Unterstützung. Dabei handelt es sich um neue Versionen der bereits bekannten Geforce 4 MX 440 (NV18) und Geforce 4 Ti 4200 (NV28). Genaue Preise stehen noch nicht fest.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen