nVidia - nForce 4 rückt näher

von Patrick Zahnleiter,
16.09.2004 19:38 Uhr

The Inquirer berichtet, dass der nForce 4-Chipsatz von nVidia, der momentan noch unter dem Codenamen CK8-04 läuft, immer näher rückt. So sollen die beiden großen Hersteller Asus und MSI bereits A02 Silicon zur Fertigung entsprechender Mainboards haben. Die offizielle Vorstellung des neuen K8-Chipsatz wird für Mitte Oktober erwartet.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen