GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Seite 3: Nvidia Shadowplay - Fraps-Alternative von Nvidia

Fazit

Lucas Manhardt: Obwohl es eigentlich noch im Beta-Stadium ist, stellt Shadowplay bereits ein sehr gutes Aufnahmeprogramm (für Geforce-Besitzer) dar. Wenn Sie eine moderne Grafikkarte von Nvidia ihr Eigen nennen, ist der Leistungsverlust beim Aufzeichnen eines Videos vernachlässigbar und die Bildqualität sehr gut und für die allermeisten Fälle absolut ausreichend. Der minimal höhere Leistungsverlust im Vergleich zu Fraps wird durch die nur ein Zehntel so großen Dateien und die dadurch eingesparte Festplattenkapazität mehr als wett gemacht.

Allerdings opfert Shadowplay ein paar fortgeschrittene Aufnahmefunktionen zu Gunsten der einfachen Bedienbarkeit. Für kommende Shadowplay-Versionen wünschen wir uns zum Beispiel eine einstellbare Bildwiederholrate und Auflösung für die aufgezeichneten Videos. Auch das Streaming zu Twitch.tv lässt (noch) nicht viele Einstellmöglichkeiten zu, ist dafür aber in kürzester Zeit und ohne viel Aufwand startbereit. Unterm Strich ist Shadowplay auch für Besitzer von Nvida-Grafikkarten, die keine Let's PLay-Videos oder Twitch-Streams machen wollen, ein echter Mehrwert – besonders witzige, heroische oder irrsinnige Momente lassen sich auch privat mit Freunden teilen und dank Shadowplay mittlerweile auch problemlos bei (oder besser: nach) Geschehen aufzeichen.

Nvidia Geforce Shadowplay - Screenshots ansehen

3 von 3


zu den Kommentaren (52)

Kommentare(52)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.