Outcast-2-Stopp: Gründe

von GameStar Redaktion,
10.04.2002 11:05 Uhr

Wegen "neuer Entwicklungsmöglichkeiten" sei Outcast 2 vorläufig eingestellt worden, ließ die die belgische Entwicklerfirma Appeal vor einer Woche verlautbaren. Gegenüber der französischen Spielesite Gamekult war das Unternehmen etwas präziser: Infogrames habe Appeal angeboten, ein neues Spiel zu programmieren, das auf einer Lizenz beruhe und deswegen rechtzeitig fertig sein müsse.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen