Overclocking - Intel Pentium IV auf 8 GHz getaktet

von Florian Holzbauer,
24.01.2007 22:19 Uhr

Overclocking im großen Stil: Ein italienisches Forenmitglied der Übertakter-Website XtremeSystems hat einen handelsüblichen, mit 3 GHz getakteten Pentium IV 631 auf satte 8 GHz übertaktet. Die Hilfsmittel: Flüssiger Stickstoff (Temperatur: -192 °C) und ein modifizierter Spannungsregler. Als Mainboard kam ein ASUS P5B zum Einsatz. Weitere Bilder und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie im entsprechenden Thread im XtremeSystems-Forum. Zum Schutz des eigenen PCs empfehlen wir übrigens, dies nicht nachzumachen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen