Overwatch - Blizzard führt Ranked Team-Deathmatch ein

Im Rahmen der Arcade-Playlist hat Blizzard einen neuen Ranked-Modus für Overwatch freigeschaltet. Das 6vs6-Team-Deathmatch besitzt allerdings eine Sonderregel.

von Martin Dietrich,
18.04.2018 09:44 Uhr

Overwatch bietet bis zum 7. Mai einen speziellen Ranked-Modus.Overwatch bietet bis zum 7. Mai einen speziellen Ranked-Modus.

Wer genug von den klassischen Ranked-Matches in Overwatch hat, kann für kurze Zeit in einen neuen Team-Deathmatch-Modus hineinschnuppern. Diese Spielvariante bietet 6vs6-Gefechte, bei denen jedes Match ähnlich zu einer Saison gewertet wird.

In der Arcade-Playlist findet man für gewöhnlich nur einige Spielmodus-Experimente von Blizzard, die abseits der üblichen Klassiker designt wurden und keinen allzu großen kompetitiven Gedanken besitzen.

In »Eliminierung« könnt ihr jedoch eine Rangliste nach oben klettern und dadurch Spielericons und Sprays verdienen. Die Besonderheit: Sobald ein Team eine Runde gewonnen hat, darf es die ausgewählten Helden nicht mehr verwenden. Nur einen Helden zu beherrschen, reicht also nicht aus, um am Ende als Sieger dazustehen. »Eliminierung« wird im Modus Best-of-5 gespielt, drei Siege sind demnach für den Gesamtsieg nötig.

Overwatch-League: Wochenschau Stage 3, Woche 3: Dallas implodiert, Korea hasst OGE und mehr

Nach 10 Matches bekommt ihr ein Spielerniveau (Skill Rating) zugewiesen und könnt sehen, wie ihr euch im Vergleich zu anderen Spieler geschlagen habt. Danach könnt ihr dieses Niveau mit jedem Match weiter nach oben treiben - oder aber Punkte verlieren.

Die Saison endet am 7. Mai 2018. Viel Zeit bleibt also nicht, den neuen Spielmodus auszuprobieren.

10 Matches sind nötig, um das Spielerniveau zu bestimmen.10 Matches sind nötig, um das Spielerniveau zu bestimmen.

Overwatch - Video: Retribution-Koop & und die Story-Zukunft 9:19 Overwatch - Video: Retribution-Koop & und die Story-Zukunft


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen