Overwatch - Hinweis auf neue Map entdeckt: Geht es bald nach Havanna-oh-na-na?

Geht es demnächst nach Kuba? Im PTR von Overwatch gibt es einen Hinweis auf die Hauptstadt Havanna.

von Christian Just,
05.03.2019 17:31 Uhr

Overwatch könnte mit »La Habana« eine neue Map im sonnigen Kuba bekommen.Overwatch könnte mit »La Habana« eine neue Map im sonnigen Kuba bekommen.

Ein Hinweis auf eine mögliche neue Overwatch-Map ist aufgetaucht. Im PTR findet sich auf der Map Numbani im Spawn-Raum neben Postern von bereits vorhandenen Maps auch ein neues Poster, das einen karibischen Strand, eine Palme und Kolonialzeit-Häuserkonturen zeigt, die Kenner sofort als kubanische Hauptstadt Havanna wiedererkennen. Nicht-Kennern dürfte der dicke Schriftzug »Viva Cuba, Havana« weiterhelfen.

Woher kommt der Hinweis?

Dieser Hinweis auf dem PTR-Build von Overwatch kam mit einem kürzlichen Update, das neben einigen Balance-Anpassungen vor allem den neuen Helden Baptiste auf die Testserver brachte.

Zu Baptistes Vorgeschichte: Der werte Herr war früher ein Spezialist der »karibischen Koalition« und angesichts der Tatsache, dass Kuba Teil der Karibik ist, könnte es sich bei einer möglichen Kuba-Map um die Heimat des neuen Helden Baptiste handeln.

Havanna zum Archiv-Event?

Wie Comicbook.com berichtet, gibt es eine weitere Theorie, was es mit einer Kuba-Map für Overwatch auf sich haben könnte. Vielleicht spielt die Karte eine Schlüsselrolle im nächsten Archiv-Event, so wie es schon bei der Map Rialto geschah. Entsprechend könnte die nächste PvE-Mission ins sonnige Kuba führen.

Die beiden Archives-Events der Vorjahre begannen am 10. und 11. April und liefen rund 20 Tage lang. Sollte sich diese Theorie als wahr bestätigen, könnte die neue Havanna-Karte also Anfang April in Overwatch Einzug halten. Offiziell gibt es aber noch keine Bestätigung für diese Theorie.

Falls ihr euch über die Überschrift dieser Meldung wundert, gehört ihr vermutlich nicht zu den 1,5 Milliarden Hörern dieses Songs von Camila Cabello. Lustigerweise wurde das Lied auch schon von Overwatch-Helden »gesungen«:


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen