Patch zu Serious Sam

von GameStar Redaktion,
26.04.2001 17:08 Uhr

Der neue Patch zum Actionspiel Serious Sam bereinigt einige lästige Bugs: So unterstützen beispielsweise mit der neuen Version 1.00c alle Dedicated Server auch Mods, und der Ego-Shooter läuft jetzt ebenfalls auf ATI-Grafikkarten mit dem RagePro-Chipsatz. Ganz wichtig ist auch, dass sämtliche gespeicherten Spielstände erhalten bleiben.
Den 4 MByte großen Patch finden Sie in unserer Patches-Sektion.
(js)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen